Nachricht senden
Dawnergy Technologies(Shanghai) Co., Ltd.
E-Mail Peter.bi@dawnergy.com TELEFON: 86-21-67877780
Zu Hause > produits > Fiberoptisches Managementsystem >
96 Kern Hauben-Art Einschließung der Faser-Optikspleiß-Schließungs-FOSC im Freien
  • 96 Kern Hauben-Art Einschließung der Faser-Optikspleiß-Schließungs-FOSC im Freien
  • 96 Kern Hauben-Art Einschließung der Faser-Optikspleiß-Schließungs-FOSC im Freien
  • 96 Kern Hauben-Art Einschließung der Faser-Optikspleiß-Schließungs-FOSC im Freien
  • 96 Kern Hauben-Art Einschließung der Faser-Optikspleiß-Schließungs-FOSC im Freien

96 Kern Hauben-Art Einschließung der Faser-Optikspleiß-Schließungs-FOSC im Freien

Herkunftsort China
Markenname dawnergy
Zertifizierung CE
Modellnummer DA-FOSC-DM96-P-D002-1
Produkt-Details
Product:
96 core Fiber Optic Splice Closure
Material:
PC
Application:
FTTH FTTB FTTx NETWORK
Installation:
Pole/Wall
Versiegelung:
Mechanischer Anschluss
Capacity of FOSC:
12-96 fiber cores
Kapazität jedes Fachs:
12 Faserkerne und 24 Faserkerne
Cable port:
4 round holes
Abmessung:
430*190MM
Zahlungs-u. Verschiffen-Ausdrücke
Min Bestellmenge
100
Preis
20.4USD
Zahlungsbedingungen
T/T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit
500 pro Tag
Produktbeschreibung

96-Kern Kuppel-Typ Glasfaser Splice Schließung

Die Dome-Type-Fiber-Optic-Splice-Schließung von Dawnergy ist für bis zu 96 Kerne ausgelegt und bietet eine zuverlässige und sichere Lösung für Glasfaserverbindungen.Seine kupelförmige Form sorgt für einen effizienten Schutz und die Organisation der FaserkabelDiese Splitterverschließung eignet sich für verschiedene Anwendungen, einschließlich Luft-, Untergrund- und Wandmontageanlagen.Es ermöglicht eine effiziente Spaltung und Verzweigung von Glasfaserkabeln, so dass es eine ideale Wahl für mittelgroße bis große Glasfasernetzwerke ist.

 

Anwendungsbereich

Der Anwendungsbereich ist: Luft-, Untergrund-, Wand-, Kanal- und Handlochmontage.

 

Grundstruktur und Konfiguration

 

Abmessungen und Kapazität

Außendimension (Höhe x Durchmesser) 430 mm × 190 mm
Gewicht (ohne Außenkarton) 2500 g ≈ 3100 g
Anzahl der Ein-/Ausgangsanlagen 4 Stück
Durchmesser des Glasfaserkabeln Φ8mm Φ16 mm
Kapazität der FOSC Bunchy: 12-96 (Kernen), Ribbon: bis zu 288 (Kernen)

 

Hauptkomponenten

- Nein. Ich weiß nicht. Name der Komponenten Anzahl Gebrauch Anmerkungen
1 FOSC-Abdeckung 1 Stück Schutz von Faserkabelspleiß in der Gesamtheit

Höhe x Durchmesser

355 mm x 150 mm

2 Fiberoptische Split-Tablets (FOST)

Max. 6 Schalen (Bunky)

Max. 4 Schalen (Band)

Befestigung von warmtschrumpfbaren Schutzhüllen und Aufbewahrungsfasern Geeignet für:12,24 ((Kerne) Band:6 (Stücke)
3 Fiberhalter 1 Stück Flaschen mit Schutzmantel  
4 Basis 1 Satz Festlegung der internen und externen Strukturen  
5 Kunststoffring 1 Satz Befestigung zwischen FOSC-Abdeckung und Basis  
6 Versiegelung 1 Prozent Versiegelung zwischen FOSC-Abdeckung und Basis  
7 Versiegelungsringe für Ein-/Auslassöffnungen 4 Stück Für die innere Dichtung von Ein-/Ausgangsanlagen; Durchmesser 12,5 mm, kann auf 7 mm geschrumpft werden  
8 Druckprüfventil 1 Satz Nach der Luftinjektion wird es für Druckprüfungen und Dichtungsprüfungen verwendet Konfiguration nach Anforderung
9 Erdungsanlage 1 Satz Herstellung von Metallteilen von Glasfaserkabeln in FOSC für die Erdung Konfiguration nach Anforderung

 

Hauptzubehör und Sonderwerkzeuge

- Nein. Ich weiß nicht. Name des Zubehörs Anzahl Gebrauch Anmerkungen
1 Wärmeschrumpfbare Schutzhülle   Schutz von Faserspleiß Konfiguration nach Kapazität
2 Schlips aus Nylon   Faser mit Schutzmantel befestigen Konfiguration nach Kapazität
3 Erdungsdraht 1 Stück Übertragung zwischen Erdungsgeräten Nach tatsächlichen Bedarf durchführen
4 Schleifstoffe 1 Stück Schrauben von Faserkabeln  
5 Etikettierpapier 1 Stück Etikettierungsfasern  
6 Spezialschlüssel 2 Stück Montage und Spannung einer Mutter aus verstärktem Kern und einer Mutter (Plastik) des Ein-/Ausgangsrohrs  
7 mit einer Breite von nicht mehr als 15 mm 1 Stück Zur Messung des Umfangs, dessen Durchmesser mit Dichtband vergrößert wird Umfang mit dem entsprechenden Messpapier zu messen
8 Siegelband 1 Ring Vergrößerung des Durchmessers des Faserkabel, der mit dem Dichtungsring passt. Konfiguration nach Spezifikation
9 Isolierband 1 Ring Vergrößerung des Durchmessers des Glasfaserkabels zur einfachen Befestigung  
10 Metallring 1 Satz mit einer Breite von nicht mehr als 15 mm  
11

Pufferröhre

 

Entscheidung der Kunden An Fasern angeschlossen und mit FOST befestigt, Buffer verwaltet. Konfiguration nach Anforderung
12 Trocknungsmittel 1 Beutel Vor dem Versiegeln für die Trocknungsluft in FOSC gelegt  

 

Notwendige Werkzeuge für die Montage

Zusatzmaterialien (von dem Betreiber zu übermitteln)

Name der Materialien Gebrauch
Klebeband Kennzeichnung, vorübergehende Befestigung
Ethylalkohol Reinigung
Gase Reinigung

 

 

Spezielle Werkzeuge (von dem Bediener bereitgestellt)

Name der Werkzeuge Gebrauch
Schnittmaschinen für Fasern Abschneiden von Glasfaserkabeln
Fiberstripper Entfernen Sie die Schutzabdeckung aus Faserkabeln
Kombinationswerkzeuge Montage von FOSC

 

Universalwerkzeuge (von dem Betreiber zur Verfügung gestellt)

Name der Werkzeuge Verwendung und Spezifikation
Bandband Messfaserkabel
Rohrschneider Schneidkabel aus Glasfaser
Elektrische Schneidmaschinen Entfernen Sie die Schutzhülle aus Faserkabeln
Zangen für Kombinationen Abschneiden eines verstärkten Kerns
Schraubendreher Schraubendreher für die Kreuzung/Parallelführung
Schere  
Wasserdichte Abdeckung Wasserdicht, staubdicht
Metallschlüssel mit einer Dicke von mehr als 10 mm

 

Spliess- und Prüfgeräte (von dem Bediener zu übermitteln)

Name der Instrumente Verwendung und Spezifikation
Fusionsspannmaschine Faserspleiß
OT DR Splißprüfung
Vorläufige Spannwerkzeuge Vorläufige Prüfungen

 

 

Hinweis: Die oben genannten Werkzeuge und Prüfgeräte sollten von den Betreibern selbst bereitgestellt werden.

 

Inspektions- und Prüfelemente für Glasfaserverschlüsse (FOSC)

 

Überprüfungsartikel Technische Anforderungen Inspektionsart
Routineprüfung (vor Verlassen der Fabrik) Typprüfung
Paket Jede kleine Verpackung enthält eine Glasfaserverschließung mit Zubehör, Werkzeug, Installationshandbuch und Verpackungsliste. voll

 

 

 

Jedes Mal mindestens 3 Probensätze entnommen

 

Aussehen Unversehrte Form, keine Risse, Blasen, Risse, Poren, Verformungen, Verunreinigungen und andere Defekte, alle Hintergrundfarben sollten gleichmäßig und kontinuierlich sein.
Zeichen Auf dem Gehäuse befindet sich ein klares Zeichen wie Name und Modell des Produkts usw.
Glasfaserspeicher Die vorgegebenen Fasern sind in einem Glasfaser-Spliss-Tray (FOST) zu wickeln, die Länge der in FOST untergebrachten Fasern beträgt > 1,6 m, der geschwungene Radius > 30 mm.keine Dämpfung der Fasern.

 

 

 

Jedes Mal mindestens 3 Probensätze entnommen

 

Elektrische Verbindungseinrichtung Innerhalb von FOSC: Metallkomponenten von Glasfaserkabeln haben die Funktionen der elektrischen Durchleitung, Erdung und Trennung.Es ist möglich, die Erdung Ableitung Gerät außerhalb des Gehäuses zu installieren
Dichtungsleistung Nach Versiegelung nach den vorgeschriebenen Betriebsverfahren beträgt der eingespritzte Luftdruck 100KPa±5Kpa, wenn er 15 Minuten lang in sauberes Wasser mit normaler Temperatur eingetaucht wird.Es sollte keine Luftblasen geben., dann 24 Stunden lang beobachtet, sollte es keine Veränderung des Luftdrucks geben.
Wiederversiegelungsleistung Nach dem erneuten Öffnen und Versiegeln gemäß den vorgeschriebenen Betriebsverfahren beträgt der eingespritzte Luftdruck 100 KPa±5 Kpa, wenn er 15 Minuten lang in sauberes Wasser mit normaler Temperatur eingetaucht wird.Es sollte keine Luftblasen geben., dann 24 Stunden lang beobachtet, sollte es keine Veränderung des Luftdrucks geben.
Ziehen Bei Achsenorientierung beträgt die Lagerziehung 800 N. Es sollte kein Bruch am Gehäuse geben.
Schlagen Bearing Druck von 2000N/10cm für 1 Minute, sollte es keinen Bruch auf dem Gehäuse
Wirkung Bei einer Aufprallenergie von 16 N•m, 3 mal höher als bei einem Aufprall sollte kein Bruch des Gehäuses auftreten.
Beugen Der Punkt zwischen dem FOSC und der Dichtungsvorrichtung kann bei einem Biegewinkel von ±45 eine Biegungsspannung von 150 N tragen.0für 10 Kreise sollte es keinen Bruch auf dem Gehäuse geben

 

 

 

 

 
Torsion

Bearing Torsion 50N•m, 10 Kreise bei Torsionswinkel ± 900,

Das Gehäuse sollte nicht zerbrochen sein.

Temperaturkreis Luftdruck von 60 KPa±5 KPa, Temperaturbereich zwischen -40 °C und +65 °C, 10 times of the circular tests (one circular consists of high temperature for 2 hours + indoor temperature for 2 hours + low temperature for 2 hours + indoor temperature for 2 hours ) when the pressure declines, die Amplitude ist 5 Kpa, tauchen Sie die Probe 15 Minuten lang in sauberes Wasser normaler Temperatur ein, es sollten keine Luftblasen entstehen.
Spannungswiderstandsstärke Nach Versiegelung des FOSC gemäß den vorgeschriebenen Betriebsverfahren wird es 24 Stunden lang in sauberes Wasser mit normaler Temperatur in einer Tiefe von 1,5 m eingetaucht.zwischen den metallischen Bestandteilen des FOSC kein Abbau oder Bogen vorhanden sein, zwischen metallischen Bauteilen und der Erde bei Gleichspannung 15 KV für 1 Minute.
Isolierung des Widerstands Nach Versiegelung des FOSC gemäß dem vorgeschriebenen Betriebsverfahren wird es 24 Stunden lang in sauberes Wasser in einer Tiefe von 1,5 m eingetaucht.zwischen den metallischen Bauteilen und dem Boden sollte 2 × 10 sein4- Ich weiß nicht.

 

Partner mit uns und erleben Sie den Unterschied eines Telekommunikationsunternehmens, das Ihre Bedürfnisse an erster Stelle stellt.Lassen Sie uns Ihnen die nahtlose Verbindung und den außergewöhnlichen Kundenservice bieten, den Sie verdienen.Lasst uns gemeinsam die Zukunft der Kommunikation gestalten.

 

Unsere Hauptprodukte sind:
Glasfaserkabel,
mit einer Leistung von mehr als 50 W und
Glasfaser-Pflasterkabel,
Pigtails, WDM-Module,
Fiberverteilboxen,
mit einer Breite von mehr als 20 mm,
mit einer Leistung von mehr als 50 W und
Außen-Telekommunikationsschränke,
mit einer Leistung von mehr als 1000 W und
Netzwerk-Rack-Schränke usw.

Treten Sie mit uns jederzeit in Verbindung

86-21-67877780
Erste Etage, Gebäude A5, Nr. 3655 SixianRd, Bezirk Songjiang, Shanghai 201614 China
Schicken Sie uns Ihre Untersuchung direkt